Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 08.10.11| Herren 1


HG siegt klar gegen die HSG 2

Das dritte Derby in Folge für die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen und gegen die Landesligareserve der HSG Oberkochen/Königsbronn landete die junge Truppe der Handballgemeinschaft einen hohen 36:25 Sieg. Mit 6:2 Punkten ist die Mannschaft von Roland Kraft absolut im Soll und konnte dabei auch einige Ausfälle gut kompensieren. Bereits im Pokal waren beide Mannschaften aufeinander getroffen da mit einem knappen Sieg für die HG. Die Gäste begannen mit einer recht defensiven Abwehr auf welche die HG aber ganz gut vorbereitet war und Holger Auer eröffnete mit einem Rückraumkracher die Partie. Die schnelle und aggressive Abwehr der Hausherren tat ihren Teil dazu bei, dass die Gäste überhaupt nicht zum kontrollierten Torwurf kamen und der Vorsprung schnell auf 5:1 anwuchs. Beim 7:2 sah dich Gästetrainer Daniel Pfistner schon zur Auszeit gezwungen, doch die HG blieb zumindest in der Defensive zunächst konzentriert, auch wenn man bis dahin schon wieder jede Menge beste Torchancen ausgelassen hatte. Die HSG konnte beim 15:11 bis auf vier Tore herankommen, aber bis zur Pause hatte die HG die Weichen beim 21:13 klar auf Sieg gestellt. Durch den Ausfall von Dominik Rausch , Sven Knappich und Niclas Winkler, Hatte Trainer Kraft die Gelegenheit mit Thomas Heberling und Marc Sulski, weitere Spieler in die Mannschaft einzubauen. Auch nach dem Wechsel blieb die Handballgemeinschaft spielbestimmend und der insgesamt fünfzehnfache(!) Torschütze Kevin Kraft sowie Kapitän Florian Egetemeyr drückten dem Spiel den Stempel auf. Immer wieder gelang es der aufmerksamen HG-Abwehr dem gegnerischen Angriff die Bälle abzuluchsen und in schnelle Gegenstöße zu kommen. Das Manko blieb aber die Chancenauswertung, denn mit einem konzentrierteren Abschluss hätte es für die HSG leicht zum Debakel kommen können. Nächste Woche geht es für die HG in einem schweren Auswärtsspiel gegen den Mitabsteiger TSV Bartenbach 2, der mit zwei klaren Siegen gestartet ist.

HG: Markus Goldbach, Thomas Panterott; Jonas Kraft(2), Holger Auer(3), Florian Egetemeyr(8/2), Manuel Körber, Jakob Erath(2), Julian Brender, Dennis Bombera, Thomas Heberling, Marc Sulski, Sebastian Bauer, Kevin Kraft(15), Patrick Pfründer(6)

Spielergebnisse HVW

Aktueller Tabellenstand:

Tabelle

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s