Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 08.10.11| wB


Wie letzte Woche

The same procedure as last week. Die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen konnte auch in Herbrechtingen nicht gewinnen und musste wie bereits letzte Woche die Punkte den Gastgebern überlassen. Die Mädels von Niki Herderich legten zwar auch diesmal wieder einen fulminanten Start hin und führten mit 1:4, aber dann war das Pulver verschossen. Die Mädels kassierten von der SG Herbrechtingen-Bolheim sechs Tore in Folge und die Gastgeberinnen hatten das Spiel auf 7:4 gedreht und nahmen auch eine 12:8 Führung mit in die Pause. Nach dem Wechsel ließen sich die Mädels zunächst nicht weiter abschütteln und der Rückstand weiter auf vier Toren. Mitte der zweiten Hälfte holten sie dann auf, waren beim 18:16 und 19:17 zweimal knapp dran, aber zum Spiel drehen reichten dann die Kräfte doch nicht. Endergebnis: 21:17 für die SG Herbrechtingen / Bolheim.

HG: Luisa Lach; Monja Stark, Merissa Halilovic(7), Barbara Lohner(2/1), Silvana Raab(3), Stefanie Schlipf(5/1), Lorena Lenz, Lisa Huber(1), Danjela Mikulic

Spielergebnisse HVW

Aktueller Tabellenstand:

Tabellenstand

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s