Vorbericht Sa 28.01.12 | mA WOL| HSG Albstadt – HG


1. Mannschaft der A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfinhgen

Beim Tabellenletzten in Albstadt

Eine lange Fahrt steht der männlichen A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen bevor, wenn sie am Samstag in der Württemberg-Oberliga auf die HSG Albstadt trifft. Allerdings trifft die Mannschaft von Steffen Schroda und Christian Strobel dann um 16.15 Uhr in der Mazman-Halle in Albstadt-Ebingen auf den Tabellenletzten, der bisher nur ein Spiel, ausgerechnet zu Hause gegen vorne platzierten Laupheimer, gewinnen konnte. Bei allen anderen Spielen zog die HSG den Kürzeren und kam dabei teilweise sogar böse unter die Räder.

1. Mannschaft der A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfinhgen 1. Mannschaft der A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfinhgen

Aber schon im Hinspiel, das die Handballgemeinschaft mit 36:31 gewinnen konnte, mussten die HG-Jungs einsehen, dass der Gegner durchaus in der Lage ist einen guten Handball zu spielen, wenn man sie lässt. Vor allem in der Abwehr muss man im Gegensatz zum Hinspiel zulegen, denn allzu leichte Tore wurden damals gestattet. Die Handballgemeinschaft selber wartet auch schon seit drei Spielen auf ein Erfolgserlebnis, Mitte November konnte man, damals gegen Weingarten, letztmals gewinnen. Dazu muss man aber mit einer guten Einstellung ins Spiel gehen und dazu gehört auch die Vorbereitung am Freitagabend.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s