Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 28.01.12| mB


männliche B-Jugend der Handballgemeinschaft Aalen-Wasseralfingen

B-Jugend erarbeitet sich drei Matchbälle

Die männliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat sich drei „Matchbälle“ für die Meisterschaft in der Bezirksliga erarbeitet. Nach sehr verhaltener erster Halbzeit holten sich die Jungs von Caro Kurz und Archie Bleier einen ungefährdeten 25:34 Sieg bei der JSG Lauterstein/Winzingen in der Donzdorfer Lautertalhalle. Die erste Hälfte verlief wie ein typisches Spiel am frühen Samstagmorgen, beide Mannschaften agierten etwas verschlafen und phlegmatisch. Beim 7:11 und beim 9:13 hatte sich die HG schon abgesetzt, musste aber kurz vor der Pause den 14:15 Anschlusstreffer der Gastgeber hinnehmen. Allerdings schienen die Trainer in der Kabine die richtigen Worte gefunden zu haben, denn die verlief aus Sicht der HG wesentlich engagierter und auch mit mehr Tempo. Schnell erhöhten die Jungs auf 15:21 und spätestens beim 18:28 war das Spiel zu Gunsten der Handballgemeinschaft gelaufen und kam bis zum Endstand auch nicht mehr in Gefahr. Aus den restlichen drei Spielen müssen die Jungs nun noch zwei Punkte holen um die Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen. Den ersten „Matchball“ haben sie am kommenden Sonntag in Böhmenkirch.

HG: Jonas Gentner; Jonas Kurz(15/6), Florian Kraft(7), Johannes Maußner(5), Mario Bleier(4), Andreas Maier(2), Philipp Markert, Marc Afentoulidis(1), Halil Ulusan, Lukas Lang

Spielergebnisse HVW

aktueller Tabellenstand:

aktueller Tabellenstand

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s