Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 05.02.12| mA1


1. Mannschaft der männlichen A-Jugend der Handballgemeinschaft Aalen-Wasseralfingen

erste Halbzeit zum vergessen

Die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat ihr Heimspiel in der Württemberg-Oberliga gegen den TSV Betzingen klar mit 27:37 verloren. Eine katastrophale erste Hälfte sorgte dafür, dass man in einem Spiel letztendliche eine klare Niederlage hinnehmen musste, in dem der Unterschied auf keinen Fall zehn Tore war. Ganz schlechtes Rückzugverhalten und eine katastrophale Chancenauswertung machte es den Gästen leicht aus einem 3:3 Zwischenstand, eine komfortable 7:15 Führung zu machen. Schon nach acht Minuten mussten die Trainer Steffen Schroda und Christian Strobel die Grüne Karte ziehen, aber auch diese Pause schien die Jungs nicht wirklich wach zu rütteln. Weiter wurden die besten Chancen vergeben und die logische Folge war bereits zur Pause ein 14:22 Rückstand. Sicher, die Gäste waren äußerst ausgeglichen und sehr schnell auf den Beinen und dennoch hätte man den HG-Jungs einiges mehr zugetraut. Auch im zweiten Durchgang lief es absolut nicht rund, die Gäste verteidigten locker ihren hohen Vorsprung und ließen die HG nicht einmal an einer Aufholjagd schnuppern. In dieser Form wird es in den anstehenden Spielen gegen die Spitzenmannschaften in Deizisau und zu Hause gegen Herbrechtingen-Bolheim sehr schwer.

HG: Matthias Deiss; Alexander Balle; Manuel Haas, Patrick Pfründer(5), Kevin Kraft(7), Christian Liebert, Marcel Böhringer(5), Jonas Turnwald(5), Dominik Walter(2), Lukas Lehnert, Christian Schlipf(2), Marcel Rummel, Pascal Märkle(1)

Spielergebnisse HVW

aktueller Tabellenstand:

aktueller Tabellenstand

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s