Vorbericht So 12.02.12 | mA WOL | JSG Deizisau/Denkendorf – HG


die männliche A-Jugend der HG Aalen-Wasseralfingen

Krasser Aussenseiter beim Tabellenzweiten

Die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen reist am Sonntag um 13 Uhr als krasser Aussenseiter in die Hermann-Ertinger-Sporthalle nach Deizisau zum Spiel der Württemberg-Oberliga gegen die JSG Deizisau-Denkendorf. Nicht nur dass die JSG der HG schon im Hinspiel mit einem 28:40 Sieg in der Karl-Weiland-Halle die Grenzen aufgezeigt hat, sondern auch die Tatsache, dass die Gastgeber mit 20:8 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz stehen, stärkt diese Ansicht. Die Mannschaft von Steffen Schroda und Christian Strobel, bangt um den Einsatz der angeschlagenen Patrick Pfründer und Christian Liebert und ist sich seiner Rolle durchaus bewusst. Dennoch will man sich natürlich so gut wie möglich verkaufen, auch wenn man schon weiß, dass sich die JSG keinen Punktverlust mehr leisten darf, wenn die den Tabellenführer Herbrechtingen-Bolheim doch noch abfangen will.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s