Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 25.02.12| mA2


2.Mannschaft der männlichen A-Jugend der Handballgemeinschaft Aalen-Wasseralfingen

A2 wird Fünfter

Zu viele Ausfälle waren wohl die Ursache, dass die männliche A2 das „Endspiel“ um den vierten Platz bei der DJK Göppingen klar mit 30:23 verloren hat. Am Samstagmorgen, bereits um 10.30 Uhr mussten die Jungs von Christian Strobel in der Parkhaushalle antreten und es fehlten doch einige etatmäßige A-Jugendspieler, so dass nicht weniger als 5 B-Jugendliche mit nach Göppingen gefahren waren. Aber schon im ersten Durchgang übernahmen die Hausherren schnell die Initiative und führten bereits zur Halbzeit mit 15:9. Eine Niederlage mit nur einem Tor hätte die HG erreichen müssen um im direkten Vergleich besser zu sein, aber näher als fünf Tore konnte man sich einfach nicht ran pirschen. Schade dass nach einer äußerst durchwachsenen Saison nur der fünfte Platz übrig blieb.

HG: Julian Bauer; Florian Schröder(5), Daniele Sergi(4), Pascal Märkle(3), Daniel Albrecht(1), Halil Ulusan, Philipp Markert, Florian Kraft(3), Johannes Maußner(5), Mario Bleier(2)

Spielergebnisse HVW

aktueller Tabellenstand:

Tabellenstand am 25.2.2012

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s