Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 25.02.12| mC


1. Mannschaft der männlichen C-Jugend der Handballgemeinschaft Aalen-Wasseralfingen

Kantersieg gegen Heiningen

Da hat es die männliche C1 nochmal richtig krachen lassen! Mit 48:20 hat sie die körperlich völlig unterlegene Mannschaft des TSV Heiningen aus der Halle geschossen und sich bestens präpariert gezeigt für das Spitzenspiel am kommenden Wochenende beim TSB Gmünd. Es war von Beginn an ein munteres Schiebenschießen, wobei die Gäste, die fast komplett mit dem jüngeren Jahrgang angetreten waren, spielerisch durchaus mithalten konnten, körperlich aber schon gar nichts entgegen zu setzen hatten. So stand es zur Halbzeit bereits 21:7. Im zweiten Abschnitt ließ die HG dann in der Abwehr deutlich nach, konnte sich aber offensiv nochmal steigern und letztendlich 48 Tore in 50 Minuten Spielzeit erzielen.

HG: Joshua Roth; Valentin Fröhlich(1); Simon Vandrey(8), Yannik Seeh(4), Leon Bieg(6), Steffen Bernhardt(9), Paul Schneider(4), Hannes Kurz(15)

Spielergebnisse HVW

aktueller Tabellenstand:

Tabellenstand der männliche C1 der HG Aalen-Wasseralfingen

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s