Vorbericht So 18.03.12 | wD BL | HG – TSV Heiningen


weibliche D-Jugend der Handballgemeinschaft Aalen-Wasseralfingen

Der Meister gibt sich die Ehre

Eine ganz schwierige Aufgabe steht für die D-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag ins Haus. Dann gastiert um 10.30 Uhr mit dem TSV Heiningen der Bezirksmeister in der Aalener Karl-Weiland-Halle. Die Gäste haben nicht nur alle bisherigen 13 Spiele gewonnen, sondern sie haben auch ein überragendes Torverhältnis von 342:166. Gut 26 Treffer gelingen den Mädels pro Spiel eine überaus starke Quote. Die HG spielt mit vorwiegend dem jüngeren Jahrgang eine gute Saison und steht auf dem vierten Platz, den man unabhängig vom Ausgang des Spieles auch nicht mehr verlieren kann, muss aber immer noch auf Simone Bieg verzichten, was schon eine enorme Schwächung bedeutet. Aber am Sonntag gilt einfach nochmal Spaß zu haben und das Spiel zu genießen.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s