Vorbericht So 25.03.12 | Damen BL| TV Jahn Göppingen – HG


Die Damenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Für den Jahn geht es um den Klassenerhalt

Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben sich bereits den Platz in der Aufstiegsrelegation zur Landesliga gesichert und können völlig ohne Druck in die letzte Partie in dieser Bezirksligasaison gehen. Aber für die Gastgeber von Jahn Göppingen ist die Partie am Sonntag um 15 Uhr in der Göppinger Parkhaushalle von großer Bedeutung.

Die Damenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen Die Damenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Mit zwei Punkten könnten sie noch den TV Holzheim 2, der zeitglich in Altenstadt spielt, in der Tabelle überholen und den für den Klassenerhalt vielleicht noch wichtigen neunten Tabellenplatz einnehmen.

Die Damenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen Die Damenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Es wird also kein Spaziergang werden für die Mannschaft von Caro Kurz und Mo Jäschke, auch wenn man die Göppinger im Hinspiel mit 32:23 klar dominiert hat. Die HG-Mädels werden auf einen verbissen kämpfenden Gegner treffen aber es gebietet schon der sportliche Ehrgeiz, dass man auch dieses letzte Saisonspiel nach Möglichkeit gewinnen will. Schon im Hinblick auf das Pokalfinal 4 und die anstehende Aufstiegsrunde muss man weiterhin am Mannschaftsspiel und der guten Form arbeiten.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s