Vorbericht So 14.10.12 | Frauen LL | SG Argental – HG 1


Melli E. beim Spielaufbau, HG, HG Aalen/Wasseralfingen

Weite Reise nach Argental

Rund 200km Anfahrtsweg müssen die Frauen der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag hinter sich bringen um ihr Landesligaspiel bei der SG Argental zu bestreiten. Der Absteiger aus der Württembergliga spielt in der Carl-Gührer-Halle in Tettnang-Manzenberg und empfängt die Handballgemeinschaft um 17 Uhr. Die Argentaler stehen nach zwei Auswärtsniederlagen aber auch zwei Heimsiegen mit 4:4 Punkten momentan auf dem siebten Tabellenplatz und scheinen sich langsam in der Liga zu Recht zu finden. Am vergangenen Wochenende hat die Mannschaft von Coach Michael Becker den Mitabsteiger aus der Württembergliga die TSG Schnaitheim klar mit 25:19 geschlagen und damit auch das Zweite Heimspiel gewinnen können.

Damenmannschaft , HG, HG Aalen/Wasseralfingen letzter Einsatz, Motivation, HG, Landesliga, Damen

Über die Mädels vom Bodensee ist HG-Coach Hajo Bürgermeister praktisch nichts bekannt und auch deshalb muss er zuerst nach seiner eigenen Mannschaft schauen. Da gilt es auf jeden Fall die technischen Fehler abzustellen und sich beim Abschluss um Einiges besser zu konzentrieren. Diese beiden Fehlerquellen haben der HG am vergangenen Wochenende ein besseres Ergebnis gegen die SG Bettringen gekostet und so muss man natürlich versuchen, die verlorenen Punkte woanders wieder zu holen. Der Kampfgeist der Mannschaft scheint völlig in Ordnung und ohne den kann man in dieser Liga auch nicht punkten.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s