Vorbericht So 21.10.12 | Männer BK | SG Lauterstein 3 – HG


Patrick Pfründer, Paddy Pfründer, 1. Herrenmannschaft, HG Aalen/Wasseralfingen, Saison 2012/2013

Der Aufsteiger ist sehr erfahren

Nach einem Wochenende Pause greift die Männermannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen wieder ins Spielgeschehen ein und muss zu einer etwas ungewöhnlichen Uhrzeit antreten. Am Sonntag bereits um 13 Uhr treffen die Jungs von Roland Kraft in der Nenninger Kreuzberghalle auf die dritte Mannschaft von BWOL-Ligist SG Lauterstein. Der Aufsteiger spielt aktuell eine recht gute Rolle und steht mit 7:5 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz. Die mit ehemaligen Oberligaspielern gespickte Mannschaft profitiert dabei aber von zwei Pluspunkten die sie am grünen Tisch zugesprochen bekommen hat, denn die klare Niederlage im Derby bei der SG Kuchen-Gingen wurde nachträglich in einen Sieg umgewandelt. Zuhause hat die SG bisher zwei Spiele absolviert und dabei ein Unentschieden gegen den TSV Bartenbach und einen klaren Sieg gegen Kuchen-Gingen eingefahren. Für die junge HG-Mannschaft wird es nicht leicht werden, den erfahrenen Abwehrriegel der Gastgeber zu knacken und nur wenn es gelingt, die eigene Fehlerquote so gering wie möglich zu halten, wird man eine Chance bekommen, zwei Punkte zu holen. Dass die HG auf einem guten Weg ist,  hat zuletzt das Derby gegen die SG Hofen/Hüttlingen gezeigt. Bis auf Linksaußen Florian Egetemeyr, der immer noch an einer Fußverletzung laboriert, stehen dem Coach wohl wieder alle Spieler zur Verfügung, so dass er wieder die Qual der Wahl haben wird.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s