Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 11.11.12 | wC


die weibliche C-Jugend mit dem Trainer

HG weiter ohne Verlustpunkt

Auch der TSV Heiningen 2 konnte die weibliche C-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen nicht stoppen und musste am Sonntag mit einer klaren 33:15 Niederlage nach Hause fahren. In der ersten Hälfte waren die Mädels von Adi Bleier noch etwas verhalten und waren erst nach dem 4:4 o richtig spielbestimmend, bauten dann aber den Vorsprung bis zur Pause auf 16:11 aus. Im zweiten Abschnitt spielten dann aber vor allem Jana Sauter und Kathrin Bleier die Gäste komplett an die Wand, die Abwehr lies nur noch vier Gegentreffer zu aber selbst konnten die Mädels 17 Tore erzielen

HG: Simge Aziret; Kathrin Bleier(13/1), Anette Landgraf(2), Paula Baur, Johanna Haas(1), Jana Huber(3), Rebecca Heberling(2), Jana Sauter(12), Jana Zirpins, Maria Lahres, Henriette Wiese

Spielergebnisse HVWBlog Berichte der weiblichen C-Jugend

aktueller Tabellenstand

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s