Vorbericht So 18.11.12 | Damen LL | HG 1 – HSG Lonsee-Amstetten


Melli E. im Angriff

Die Chance für die HG

Nach zwei etwas unglücklichen Niederlagen in Folge kann die HG Aalen/Wasseralfingen in der Damen Landesliga am Sonntag im Heimspiel um 17 Uhr in der Karl-Weiland-Halle gegen die HSG Lonsee-Amstetten einen Schritt nach vorne machen, wenn man gegen den Tabellennachbarn den zweiten Saisonsieg einfahren kann. Die Mädels von Hajo Bürgermeister haben sich in den letzten beiden Spielen, sowohl gegen Tabellenführer Donzdorf/Geislingen, wie auch in Metzingen wirklich gut verkauft und sind knapp an Punktgewinnen vorbei geschrammt. Mit den Gästen der HSG Lonsee-Amstetten kommt nun ein Gegner, der nur einen Punkt mehr auf dem Konto hat als die Handballgemeinschaft und schon auch als Gegner auf Augenhöhe betrachtet wird. Wenn es den Mädels gelingt, an das tolle Spiel aus dem letzten Heimauftritt anzuknöpfen, könnte der zweite Saisonsieg in Reichweite rücken. Aber es gilt natürlich die Nerven im Griff zu haben, denn das die Mädels zumindest in der hinteren Tabellenhälfte durchaus mithalte können, steht sicher außer Frage. Hinter dem Einsatz von Laura Kuhar steht noch ein dickes Fragezeichen, dafür rechnet der Coach mit der Rückkehr von Abwehrchefin Franzi Bader. Zur Primetime werden die Mädels sicher alles geben und rechnen natürlich mit der Unterstützung ihrer Fans.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s