Vorbericht Sa 20.01.13 | Damen LL | HSG Winzingen-Wissgoldi. – HG 1


die Landeliga-Damen der HG Aalen/Wasseralfingen

Die Gastgeber sind gut drauf

An das Hinspiel haben die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen bestimmt noch die besten Erinnerungen, denn in einem denkwürdigen Spiel hatten sie in der Greuthalle die HSG Winzingen-Wissgoldingen mit 26:25 niedergekämpft und damit den einzigen Saisonsieg eingefahren. Am Samstag müssen die Mädels von Hajo Bürgermister nun um 17.30 Uhr zum Rückspiel in der Donzdorfer Lautertalhalle antreten und die Voraussetzungen sind völlig unterschiedlich. Die Gastgeberinnen sind ganz stark ins neue Jahr gestartet und haben dem vor allem in der Höhe überraschenden 34:15 Sieg gegen Metzingen am letzten Wochenende einen weiteren Sieg in Argental folgen lassen. Damit hat sich die HSG bis auf einen Punkt an den zum Klassenerhalt wichtigen neunten Platz herangekämpft. Also nicht nur das die Gastgeber auf Revanche sinnen, sie haben momentan wohl auch einen richtig guten Lauf. Einen solchen sollte die Handballgemeinschaft demnächst auch hinlegen, wenn man noch irgendwie in den Bereich des Saisonzieles „Nichtabstieg“ kommen will. Zehn Spiele in Folge hat die Mannschaft von Hajo Bürgermeister das Spielfeld als zweiter Sieger verlassen müssen und steht so abgeschlagen am Ende der Tabelle. Zehn Spiele bleiben aber auch noch um das scheinbar unmögliche doch noch möglich zu machen. Zu verlieren hat die HG absolut nichts mehr, man kann eigentlich befreit aufspielen, der Druck liegt auf jeden Fall beim Gegner.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s