Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 02.02.13 | mB2


mB1_gross_thumb[2]

Niederlage durchaus im Rahmen

Die männliche B2 unterlag am Samstag beim neuen Tabellenführer TSG Eislingen klar mit 33:16. Die Niederlage hielt sich nach einer Steigerung im zweiten Durchgang aber noch im Rahmen. Die erste Halbzeit sollte man möglichst schnell abhaken, denn nach der 0:1 Führung kassierte die HG zwölf Treffer in Folge und erste beim 12:2 konnte man das zweite Mal einnetzen. Lediglich vier Treffer brachte die HG bis zur Pause zusammen und so war kein Wunder, dass das Spiel beim 16:4 bereits entschieden war. Im zweiten Durchgang wurde die Offensivleistung der Mannschaft von Karl-Heinz Vandrey deutlich besser und deshalb ging die auch „nur“ mit 17:12 an den Tabellenführer.

HG: Laurenz Peters; Moritz Gerlach(2), Florian Wiedmann(1), Manuel Ruck(1), Patrick Eiberger(1), Vitus Kaschel(1), Paul Schneider(3), Lars Graeve(7/2), Lukas Ziegler

Spielergebnisse HVWBlog Berichte der männlichen B-Jugend 2

image_thumb[3]

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s