Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 23.02.13 | wA


die weibliche A-Jugend der HG

achtbar geschlagen

Die weibliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat sich trotz der 31:24 Niederlage bei Spitzenreiter JSG Lauterstein/Winzingen recht achtbar geschlagen. Wenn man bedenkt, dass bis auf Merisa und Sarah nur B-Jugendliche auf dem Platz standen ist es sogar ein äußerst beachtenswertes Ergebnis. Lediglich eine kurze Schwächephase im ersten Durchgang, als die Gastgeber von 6:4 auf 12:4 wegziehen konnten machte im Grunde genommen den Unterschied aus. Die JSG brachte ein15:9 in die Kabinen und im zweiten Abschnitt unterlag die HG dann nur 16:15. Auch wenn man am Ende ohne zählbaren Erfolg dastand, der moralische Sieger war dennoch die HG.

HG: Luisa Lach; Merisa Halilovic(5/1), Maren Abele, Hannah Fitzner, Sarah Vandrey(4/1), Mara Schröder(2), Carina Lutz(2), Hannah Glaser(11/1), Zarah Dayan, Nathalia Nedanova

Spielergebnisse HVWBlog Berichte der weiblichen A-Jugend

aktueller Tabellenstand

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s