Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 20.10.13 | mD


die männliche D-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

fast wär die Überraschung gelungen

Fast, aber eben nur fast, hätte die männliche D-Jugend eine riesen Überraschung gelandet. Bei der 21:19 Niederlage lieferten die Jungs von Jonas Kraft und Pedi Ilg ein starkes Spiel ab und hätten den haushohen Favoriten JSG Heidenheim-Schnaitheim fast in deren eigener Halle geschlagen. Die erste Hälfte verlief mehr als spannend, bis zum 8:9 konnte sich keine Mannschaft nach dem 2:2 um mehr als einen Treffer absetzen und erst dann schaffte die HG ein 8:10. In die Pause brachten die Jungs dann einen 11:12 Vorsprung, ein Ergebnis, das vorher keiner erwartet hatte. Auch im zweiten Abschnitt verkaufte sich die HG bestens, erhöhte auf 11:14, musste aber beim 15:15 den Ausgleich wieder hinnehmen. Jetzt wurde es erst recht spannend. Drei Treffer in Folge für die HG und beim 15:18 war er Erfolg zum Greifen nahe. Doch die Gastgeber kämpften, die HG hatte Pech im Abschluss und die Gastgeber erzielen ihrerseits fünf Treffer in Folge zum 20:18. Dann doch noch der Anschlusstreffer zum 20:19, wenigstens einen Punkt holen war nun die Devise, aber die JSG machte den entscheidenden Treffer, die HG steht mit leere Händen da, aber mit der Gewissheit ein sehr gutes Spiel abgeliefert zu haben.

HG: Janek Sauermann; Luis Schneider(3/1), Levent Bingöl, Alexander Wacker, Tobias Bieg, Patrick Flögel, Enes Halilovic(5), Patrick Watzl, Adrien Heraudeau, Linus Rave, Valentin Simon(1), Philipp Hald(2), Ben Bäuerle, Nils Hägele(8/1)

 

Spielergebnisse HVWBlogberichte der männlichen D-Jugend

aktuelle Tabelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s