Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 02.11.13 | Herren 2


die zweite Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Erster Saisonsieg

Mit einem fulminanten 29:39 Erfolg bei der MSG DJK Göppingen/TV Holzheim feierte die zweite Herrenmannschaft am Samstag im dritten Spiel den ersten Saisonsieg. Nach den zwei Auftaktniederlagen wollte die Mannschaft von Arend Kreher die Negativserie auf jeden Fall stoppen, musste aber in der Göppinger Parkhaushalle erst einige mal einem Rückstand hinterherlaufen, ehe man beim 6:7 erstmals in Führung gehen konnte. Doch es dauerte noch eine Weile bis man sich absetzen konnte, erst nach dem 11:11 gelang es auf 11:15 davon zu ziehen und sich einen 12:17 Halbzeitvorsprung zu sichern. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit gelang es dann den Vorsprung auf 15:24 auszubauen und das Spiel vollends an sich zu reißen. Auch wenn die Gastgeber nochmal auf 21:26 verkürzen konnten, hatte die HG die Partie im Griff, der Rückraum traf nach Belieben und schraubte das Ergebnis wieder auf 23:35, so dass sich der Coach wieder beruhigt zurücklehnen konnte. Am Ende blieb ein zehn Tore Vorsprung und das gute Gefühl, den ersten Saisonsieg unter Dach und Fach gebracht zu haben.

HG: Alexander Balle, Matthias Deiss; Holger Merz(2), Stefan Bader(7), Johannes Maußner(2), Ralf Frank, Daniel Jordan(5), Niclas Winkler(8), Marius Bischoff(6), Sven Knappich(4), Sven Fürst(6/1)

Ergebnisse HVWBlog Berichte der Herren 2

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s