Vorbericht So 24.11.13 | mB WL | HSG Fridingen/Mühlheim – HG


die männliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Lange Reise in den Schwarzwald

Über zweihundert Kilometer Anreise muss die männliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen in Kauf nehmen, wenn sie am Sonntag um 14.30 Uhr in der Nähe von Tuttlingen bei der HSG Fridingen/Mühlheim antreten wird. Natürlich sind das Opfer, die man in der Württembergliga in Kauf nehmen muss, und dennoch stellt es für die Jungs von Karl-Heinz Vandrey und Manuel Körber eine außergewöhnliche Belastung dar. Die Gastgeber sind mit 5:1 Punkten eigentlich stark in die Saison gestartet, mussten aber zuletzt vier Niederlagen in Folge einstecken, dabei aber auch ausschließlich gegen Mannschaften auf den Plätzen eins bis drei antreten. So stehen sie aktuell mit 5:9 Punkten auf dem sechsten Tabellenlatz und damit zwei Plätze besser als die HG. Deren letztes Erfolgserlebnis erzielten sie in Albstadt, auch nach einer relativ langen Anreise. Kein Wunder also, dass sich die Trainer schon eine kleine Chance ausrechnen auch aus diesem Spiel Zählbares mit zu nehmen. Sicher muss alles stimmen, man wird in Abwehr wie Angriff an seine Leistungsgrenzen gehen müssen, aber das ist nun mal das Ziel wenn man in dieser Liga bestehen will. Der Coach hat die Qual der Wahl wen er in den Kader aufnehmen wird, auch nicht immer eine leichte Aufgabe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s