Vorbericht So 01.12.13 | Herren BL | HG – TV Altenstadt 2


die 1.Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Kellerduell gegen den Mitaufsteiger

Zusammen sind sie aus der Bezirksklasse aufgestiegen und zusammen stehen sie momentan am Tabellenende der Bezirksliga. Am kommenden Sonntag treffen sie nun um 17 Uhr in der Talsporthalle aufeinander, die HG Aalen/Wasseralfingen und der TV Altenstadt 2. Beide haben nun bereits acht Saisonspiele absolviert, die Handballgemeinschaft konnte noch keinen Punkt ergattern, die Gäste zwar ihren Saisonauftakt gewinnen, mussten aber seither auch sieben Mal den Platz als Verlierer verlassen. Während die Altenstädter aber auch im Pokal beim Kreisligisten Schnaitheim 2 den Kürzeren zogen, hat sich die HG beim nur eine Klasse tieferen Heubacher HV ein Erfolgserlebnis gegönnt. Doch die Altenstädter haben in der Liga zumeist knappe Ergebnisse erzielt, vor allem sind sie ein äußerst Offensivstarkes Team. Über vierzig Tore mehr als die HG konnten die Gäste bisher erzielen, mussten allerdings auch einige mehr zulassen. Außergewöhnlich für die Liga ist sicher der extrem offensive Abwehrstil der Oberligareserve, die ihre 3-2-1 Abwehr auch schon mal bis zu Mittellinie vorziehen. Eine unangenehme Aufgabe also für die Jungs von Roland Kraft, der hofft endlich einmal in Bestbesetzung antreten zu können. Die letzten Ergebnisse gegen Mannschaften aus der oberen tabellenhälfte waren allesamt nicht schlecht, allein die Belohnung in Form von Punkten blieb aus. Doch so langsam scheint sich die Mannschaft gefunden zu haben und natürlich will man gegen einen Mitabstiegskandidaten versuchen die ersten Punkte auf die Habenseite zu bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s