Vorbericht So 12.01.14 | AH | SG Hofen/Hüttlingen – HG


die Jungsenioren (AH) der HG Aalen/Wasseralfingen

Gastgeber klarer Favorit

Trotz des ersten Sieges seit über einem Jahr, geht die AH der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag um 17 Uhr als Außenseiter in die Partie bei der SG Hofen/Hüttlingen in der Talsporthalle. Die HG hat mit dem 26:25 Sieg gegen den TV Schlat sicher ein wenig Selbstvertrauen bekommen, aber wenn man den 27:37 Sieg der SG2H eine Woche später gegen den selben Gegner sieht, kann man sich vorstellen wie die Kräfteverhältnisse im Derby aussehen. Die Gastgeber konnten in dieser Saison zwar en Dauerrivalen Kuchen/Gingen klar besiegen, aber mit dem TSB Gmünd ist ein neuer Titelaspirant im Rennen welcher den Titelhoffnungen der SG2H beim klaren 27:25 einen herben Dämpfer bescherte. Die Handballgemeinschaft hat keinen besonders breiten Kader und muss immer wieder von Spiel zu Spiel schauen, wenn man aufbieten kann – eine typische AH eben. Also wird es auch am Sonntag davon abhängen welche Spieler ihre Zipperlein unter den Tisch kehren und sich der Mannschaft zur Verfügung stellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s