Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 02.02.14 | wD


die weibliche D-Jugend der HG

knappe Niederlage gegen Bettringen

Trotz der 12:14 Niederlage gegen die SG Bettringen hat sich die weibliche D-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen richtig gut verkauft. Vor allem in der ersten Hälfte bot sie dem Favoriten die Stirn und beim 5:5 wurden die Gäste schon ein wenig nervös. Aber mit einem kleinen Zwischenspurt zogen sie zum 6:8 Halbzeitstand weg. Die Mädels von Sarah Vandrey und Matze Winter wollten sich aber noch nicht geschlagen geben und erzielten den 9:9 Ausgleich, mussten dann aber ihrerseits die Gäste wieder auf 9:12 wegziehen lassen. Doch wieder wollten sich die HG-Mädels mit der Niederlage noch nicht abfinden und sie kämpften sich auf 11:12 ran, nur der Ausgleich wollte nicht mehr gelingen. Bettringen sicherte sich dann mit zwei Treffern in Folge den entscheidenden Vorsprung.

HG: Tjara-Ann Schmidt; Leonie Bleier(6/1), Lena Stock(1), Mia Schwager, Vanessa Starz, Pauline Mohr(1), Jule Necker, Paula Vogel, Julia Bosnjak, Alissa Winter(4)

Ergebnisse HVWBlog Berichte der weibliche D-Jugend

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s