Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 23.03.14 | Herren 3


die 3.Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Sechster Sieg 2014

Die dritte Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen hat auch ihr sechstes Spiel im Jahr 2014 klar gewonnen und hat mit dem 36:26 gegen die TSG Giengen 2 den dritten Platz gefestigt. Im Hinspiel hatte es noch eine derbe Schlappe gegeben, im Rückspiel am Sonntag konnten sich die Jungs von Roland Kraft revanchieren, gewannen die Partie sicher mit zehn Treffern Differenz, der Wermuttropfen ist aber, dass man dadurch die 19 Tore Differenz aus dem Hinspiel nicht wett machen konnte. Das allerärgerlichste aber daran ist, dass es durchaus möglich gewesen wäre, wenn man seine Chancen besser verwertet hätte. Die Jungs von Roland Kraft brachten nach kurzen anfänglichen Schwierigkeiten die Partie schnell in den Griff und lagen beim 13:6 souverän vorne. Leider versäumte man es schon hier noch höher in Führung zu gehen, unter anderem wurden vier Siebenmeter vergeben. So stand es zur Pause auch „nur“ 16:10 für die HG und auch nach dem Wechsel setzte sich die eher schwache Wurfausbeute fort. Zudem gewährte man dem einzigen gefährlichen Angreifer der Gäste zu viele Räume und plötzlich waren die Gäste auf 21:17 dran. Dann rissen sich die Jungs aber zusammen, zogen das Tempo wieder an und erhöhten auf 28:20. Mit diesem beruhigenden Vorsprung war es dann Zeit für „the left hammer“ – Jonas Gentner. Der Stammtorhüter der A-Jugend und der Herren 1 brauchte zwar ein paar Versuche und der erste Treffer war vom „hammer“ noch ein gutes Stück entfernt, aber beim zweiten Treffer schraubte er sich in die Höhe – die Mitspieler hatten schon Angst das nachher Schnee auf dem Ball sein wird – und jagte den Ball rechts unten in die Maschen (naja – oder so ähnlich). Auf jeden Fall ein sehr sicherer Sieg der HG, wenn auch um ein paar Tore zu niedrig.

HG: Thomas Panterott; Florian Schröder(8), Dominik Walter(9/1), Jonas Gentner(2), Pascal Märkle, Manuel Haas(1), Lukas Lehnert(2), Daniele Sergi(1), Florian Kraft(5/1), Mario Bleier(6), Julian Oltersdorf(2), Daniel Albrecht

Ergebnisse HVWBlog Berichte der Herren 3

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s