Vorbericht Sa 12.04.14 | Herren BL | SG Bettringen – HG


Abschied aus der Bezirksliga

Das vorerst letzte Spiel in der Bezirksliga bestreiten die Herren 1 der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag um 16 Uhr in der Bettringer Uhlandhalle bei der SG Bettringen. Die HG muss nach nur einem Jahr die Bezirksliga bereits wieder verlassen und war realistisch betrachtet nach den vielen entscheidenden Abgängen die komplette Saison chancenlos. Auch die SG Bettringen musste trotz bereits 21 gewonnenen Punkten lange um den Klassenverbleib zittern, da es aber maximal vier Absteiger geben wird, kann es die Bettringer nicht mehr erwischen. Sie haben sowohl gegen Gmünd 2, als auch Winzingen/Wissgoldingen 2 den direkten Vergleich gewonnen. Es könnte also ein entspanntes Spiel zum Abschluss werden, aber wer die Bettringer kennt, der weiß, dass sie in der eigenen Halle nichts anbrennen lassen und ihre gute Form haben sie zuletzt beim Heimsieg gegen Hofen/Hüttlingen unter Beweis gestellt. Zudem wird HG-Trainer Roland Kraft nur eine Rumpfmannschaft zur Verfügung stehen, mit Nico Fuchs, Hajo Bürgermeister und Manuel Körber fallen drei Spieler sicher aus, der Einsatz der Youngsters Mario Bleier und Florian Kraft ist auch noch recht unsicher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s