Handball: Spielbericht Qualifikation | weibliche A-Jugend | 24.05.14


das weibliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

guter zweiter Platz

Mit einem nicht unbedingt erwarteten zweiten Platz konnte die weibliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen das Qualiturnier in der Schwagehalle in Giengen abschließen. Mit nur sieben Spielerinnen reiste Trainer Markus Braunger an, aber seine Mädels bewiesen Moral und erkämpften sich zwei Siege.

Zum Auftakt musste man gegen Gastgeber TSG Giengen ran und nach den ersten fünfzehn Minuten hatten die Mädels in einem engen Spiel eine knappe 3:4 Führung erzielt. Dann allerdings verschlief man den Start in die zweite Hälfte völlig und Giengen erzielte fünf Treffer in Folge zum 8:4. Die HG stemmte sich dagegen erzielte nun selber drei Treffer in Folge konnte den 9:7 Siegtreffer der Gastgeber aber nicht verhindern.

Nun musste man zwei Spiele in  Folge absolvieren, ohne Auswechselspieler ein schweres Unterfangen, aber das meisterten die Mädels bravourös. Erst gelang gegen den Lokalkonkurrenten SG Hofen/Hüttlingen ein deutlicher 15:11 Erfolg ehe es dann anschließend gegen Frisch-Auf Göppingen 2 ging. Die Mädels lagen zur Pause mit 8:6 im Rückstand, mobilisierten aber nach dem Wechsel alle Kräfte und drehten das Spiel mit sechs Treffern in Folge zu ihren Gunsten. Frisch-Auf betrieb noch Ergebniskosmetik zum 10:12 konnte den Sieg der HG aber nicht mehr verhindern. Mit diesem zweiten Platz wird die weibliche A-Jugend in der kommenden Saison in der höchsten Liga des Bezirks, der Bezirksliga starten.

HG: Luisa Lach; Mara Schröder, Barbara Lohner, Danijela Mikulic, Kim Braunger, Carina Lutz, Silvana Raab

 

Sonntag, 24.5.2014

Weibliche A-Jugend, Schwagehalle, Giengen

11.00 Uhr TSG Giengen – HG 9:7
13.20 Uhr HG – SG Hofen/Hüttlingen 15:11
14.10 Uhr FA Göppingen 2 – HG 10:12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s