Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 11.10.14 | mB


die männliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Klatsche gegen den Tabellenführer

Ganz so extrem hatte man es dann doch nicht erwartet. Die männliche B-Jugend der HG musste am Samstag gegen den Tabellenführer JSG Heubach/Mögglingen eine derbe 13:30 Klatsche einstecken und hatte vor allem im zweiten Durchgang nicht den Hauch einer Chance. OK die HG musste unter anderem auf Luka Stützel und Phil Bäuerle verzichten und auch Coach Otto Bleier musste krank zu Hause bleiben, aber ein bischen mehr hätte es schon sein dürfen. Das Handball vor allem ein Mannschaftsspiel ist scheint sich noch nicht bei allen Spielern rumgesprochen zu haben. Zusammen spielen, zusammen kämpfen, dann kann man auch mal zusammen verlieren. Bei der HG funktionierte das nur bis zum 3:3 dann setzten sich die Gäste ab und auch eine von Coach Florian Kraft genommene Auszeit änderte daran nichts. Mit 5:12 wurden die Seiten gewechselt, wobei da die Anzahl der Gegentore nicht der entscheidende Punkt ist, aber nur fünf erzielte Treffer sind einfach zu wenig. Im zweiten Abschnitt erzielte die HG dann ein klein wenig mehr Treffer, aber dem Tabellenführer Paroli bieten konnte sie nicht.

männliche B-Jugend: die Bank in der Verteidigung

HG: Laurenz Peters; Philipp Kröncke, Lukas Grimm(2/1), Samuel Ebert, Deniz Askaroglu(1), Paul Schneider(6), Aaron Starczynski, Marco Scheffel(1), Nils Echsler(2)

Spielergebnisse HVWBlog Berichte der männlichen B-Jugend

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s