Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 12.10.14 | mA


die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Derby in Hüttlingen verloren

Die männliche A-Jugend konnte am Sonntag im Derby nicht an die Leistung im Spiel gegen Altenstadt anknüpfen und verlor das Derby bei der SG Hofen/Hüttlingen klar mit 29:21. Im Duell der bis dato sieglosen Mannschaften erwischte die HG den besseren Start, führte schnell 0:3, hatte diese Führung aber beim 4:4 auch wieder schnell verspielt. Die 6:5 Führung der SG konterten die Jungs von Kalli Vandrey noch zum 6:8, dann war aber lange Flaute im HG Angriff. Selbst eine Auszeit konnte nicht verhindern, dass die Gastgeber sieben(!) Treffer nacheinander erzielten und so auch eine 14:9 Führung mit in die Kabine nahmen. Nach dem Wechsel kämpfte sich die HG nochmal auf 16:14 heran, aber auch jetzt zeigten sich die Gastgeber deutlich konstanter und bauten ihre Führung aus. Spätestens als aus dem 23:19 ein 27:19 wurde, war das Spiel entschieden und die SG nicht mehr von der Siegerstraße abzubringen.

HG: Joshua Roth,; Lars Graeve(2), Vitus Kaschel(2), Leon Bieg(1), David Schwarz(5), Yannik Seeh, Steffen Bernhardt(6), Simon Vandrey(3), Lukas Ziegler, Patrick Eiberger(1)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der männlichen A-Jugend

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s