Vorbericht Sa 08.11.14 | wD BL | HG – TSV Heiningen


die weibliche D-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Gäste klarer Favorit

Das wird eine ganz schwere Aufgabe für die D-Jugend Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen. Am Samstag müssen sie in der Wasseralfinger Talsporthalle gegen den TSV Heiningen antreten und krasser könnte der Gegensatz kaum sein. Denn während die Gäste mit vier Siegen und damit 8:0 zwar auf Platz zwei, aber mit an der Tabellenspitze stehen, haben die HG-Mädels bisher in ebenfalls vier Spielen keine Punkte holen können. Wenn man sich das Torverhältnis anschaut wird es noch krasser, die Gäste erzielen im Schnitt fast 25 Tore in ihren Spielen, einen Wert den die HG mit ihren vier Spielen ganz knapp insgesamt übertreffen kann. Die Favoritenrolle ist also geklärt, aber die Mädels von Sarah Vandrey, Verena Rathgeb und Nikola Müller werden sicher das Beste draus machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s