Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 08.11.14 | wC


die weibliche C-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

klarer Sieg in Heiningen

Mit einem klaren 11:18 Auswärtssieg beim TSV Heiningen konnte sich die weibliche C-Jugend mit nun mehr 4:2 Punkten auf den zweiten Tabellenplatz der Bezirksliga verbessern. Danach sah es allerdings in der ersten Hälfte gar nicht aus, da konnte sich keine der beiden Mannschaften um mehr als ein Tor absetzen und so ging es mit einem 8:8 Unentschieden in die Kabinen. Dort müssen die HG-Coaches Lothar Bieg, Matthias Winter und Rene Bärreiter wohl die richtigen Worte gefunden haben. Zwar gestatteten die HG-Mädels ihren Gegnerinnen noch das 9:8, aber dann waren sie nicht mehr zu halten. Mit einem 0:10(!)-Lauf distanzierten sie Heiningen auf 9:18 und bogen so grandios auf die Siegerstraße ein. Die letzten beiden Treffer für die Gastgeberinnen konnte man so getrost unter Ergebniskosmetik abhaken.

HG: Simge Aziret; Leonie Bleier(2), Dina Yehdego, Vanessa Starz, Pauline Mohr, Tina Rieger(1), Mia Schwager, Nina Ammon, Carla Bärreiter(2/1), Katja Ahrend, Simone Bieg(11/1), Paula Mayer, Katharina Sturm, Alissa Winter(2)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der weiblichen C-Jugend

aktueller Tabellenstand

 aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s