Vorbericht Sa 6.12.14 | wC BL | TSG Giengen – HG


die weibliche C-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

zum alten Konkurrenten nach Giengen

Die weibliche C-Jugend ist nach der etwas unglücklichen Auftaktniederlage wieder auf Erfolgskurs und hat die letzten drei Spiele recht deutlich gewinnen können. Als echter Gradmesser muss man aber das Auswärtsspiel am Samstag um 18 Uhr in der Schwagehalle bei der TSG Giengen sehen, denn die Gastgeberinnen haben ebenso wie die HG nur eine Niederlage auf dem Konto stehen. Allerdings auch ein Unentschieden gegen den Tabellenletzten der JSG Lauterstein/Böhmenkirch/Treffelhausen, aber das scheint nur ein Ausrutscher gewesen zu sein. In ihrem letzten Spiel gewann die TSG klar in Schnaitheim und die Mädels von Lothar Bieg, Rene Bärreiter und Matze Winter dürfen die Gastgeber auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen. Wenn man konzentriert und bestmöglicher Aufstellung in die Partie geht, ist auf jeden Fall ein Sieg drin, davon dürfen sich die Mädels nicht abbringen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s