Vorbericht So 14.12.14 | Herren BK | Jahn Göppingen – HG


die erste Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Ein schweres Auswärtsspiel

Nach dem hart erkämpften Unentschieden am letzten Wochenende gegen den TV Bargau, dürfen sich die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen noch lange nicht zurück lehnen. Am Sonntag steht schon das nächste schwere Auswärtsspiel auf dem Programm, dann müssen die Jungs von Roland Kraft und Gerhard Bleier um 15 Uhr in der Parkhaushalle beim TV Jahn Göppingen antreten. Die Mannschaften auf Platz eins bis acht trennen im Augenblick nur fünf Punkte und auch die Göppinger tummeln sich mit 13:7 Punkten in dieser Region, stehen sogar auf Platz drei. Der „Jahn“ war es auch, der dem letzten Gegner der HG die einzige Saisonniederlage beibringen konnte und das vor allem auch weil die Gastgeber eine körperlich unheimlich präsente Mannschaft stellen. Da wird es also auch für die Handballgemeinschaft wieder richtig schwer werden, vor allem weil einige Spieler immer noch recht angeschlagen sind. Wenn es gelingt, die wurfkräftigen Göppinger vom Tor weg zu halten und ein temporeiches Spiel auf zu ziehen kann man sich eventuell eine Chance ausrechnen, auf jeden Fall kann es nur über großen Kampf gehen. Dass die junge Truppe das kann, hat sie am letzten Wochenende ja bewiesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s