Vorbericht Sa 31.01.15 | wC BL | TSG Schnaitheim -HG


die weibliche C-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

ein Punkt zum Titel

Den C-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen reicht am Samstag beim Auswärtsspiel in Schnaitheim ein Punkt um die Meisterschaft in der Bezirksliga unter Dach und Fach zu bringen. Es ist aber kein Muss, denn auch im letzten Spiel gegen Schlusslicht Oberkochen/Königsbronn reicht ein Punkt. Diese glänzende Ausgangsposition haben sich die Mädels von Lothar Bieg, Matze Winter und Rene Bärreiter in den letzten Spielen redlich verdient, als sie mit klaren Siegen gegen die Verfolger Giengen und Heiningen aufwarten konnten. Das einzige Spiel, das sie in dieser Saison abgeben mussten war das Hinspiel gegen Schnaitheim (15:16). Das allerdings war ziemlich kurios, zum ersten fehlte Goalgetterin Simone Bieg damals noch verletzt, zum zweiten war damals die Schiedsrichterleistung mehr als kurios, allerdings auf beiden Seiten. Die Gastgeberinnen haben auf jeden Fall von den letzten vier Spielen drei verloren und scheinen nicht besonders in Form zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s