Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 01.02.15 | mD


die männliche D-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Doppelsieg in Böhmenkirch

Eine ganz starke Leistung boten die Jungs der männlichen D-Jugend beim Spieltag in Böhmenkirch. Im ersten Spiel trafen die Jungs von Dominik Rausch und Manuel Körber auf die TSG Giengen, der man im Hinspiel noch knapp unterlegen war und die HG kam diesmal besser zu Recht. Schon zur Halbzeit führte man mit 8:6, hatte auch in der zweiten Hälfte alles im Griff und siegte letztendlich souverän mit 18:14. Im zweiten Spiel ging es dann gegen den ungeschlagenen Tabellenführer und bereits feststehenden Meister SG Herbrechtingen-Bolheim. Auch hier war die HG im Hinspiel klar unterlegen, doch überraschender Weise dominierte man die erste Hälfte und lag zur Pause mit 6:9 in Front. Das allerdings wollte der Meister nicht auf sich sitzen lassen, kam im zweiten Durchgang auf und hatte beim 12:12 den Ausgleich erzielt. Kurz vor Schluss dann der Führungstreffer zum 15:16 für die HG, den letzten Freiwurf konnte die HG abwehren und sich mit dem Sieg auf den zweiten Tabellenplatz vorschieben.

HG-Giengen: Mathis Irmler; Luis Schneider(7), Pepe Sauermann, Tim Wieland(1), Ole Weiss(1), Patrick Flögel, Patrick Watzl(9/1), Levent Bingöl, Thomas Lang, Yannick Eiberger

HG-Herbrechtingen-Bolheim: Mathis Irmler; Luis Schneider(3), Pepe Sauermann, Tim Wieland, Ole Weiss(2), Patrick Flögel, Patrick Watzl(11/1), Levent Bingöl, Thomas Lang, Yannick Eiberger

Spielergebnisse HVWBlogberichte der männlichen D-Jugend

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s