Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 08.02.15 | Herren 2


die zweite Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Männer 2 wieder in der Spur

Die Männer 2 der HG Aalen/Wasseralfingen haben die zwei Niederlagen gegen die TSG Eislingen verdrängt und am Sonntag mit dem 28:25 gegen Jahn Göppingen 2, das zweite Spiel in Folge gewonnen. Überraschend konnte bei der HG Torjäger Holger Auer wieder mitwirken und dennoch war es am Anfang ein recht zerfahrenes Spiel bei dem die HG den anfänglichen Rückstand in eine 8:5 Führung drehen konnte und diese drei Tore konnte sie auch lange verteidigen. Zwischenzeitlich war sie sogar auf fünf Treffer angewachsen(14:9) in die Halbzeit ging es dann aber mit 14:11. Besserer Start in Halbzeit zwei dann für die HG die den Vorsprung wieder auf 19:13 ausbaute, aber es wurde dennoch noch ein spannendes Spiel. Die Gäste gaben nicht auf und auch die Jungs von Holger Merz zeigten die eine oder andere Schwäche. Beim 21:19 wurde es plötzlich wieder eng, ehe sich die HG mit vier Treffern in Folge ein wenig Luft verschaffte. Beim 27:20 sah die HG schon fast wie der sichere Sieger aus, leistete sich aber nun viele Fehler und plötzlich hatten die Gäste beim 27:24 wieder Anschluss gefunden. Die Zeit spielte aber für die HG und so brachte man einen knappen Sieg nach Hause.

HG: Sepp Bader; Holger Merz, Stefan Bader(6), Johannes Maußner(5), Dennis Bombera, Zeki Yagiz, Daniel Jordan(1), Florian Egetemeyr(9/1), Holger Auer(7), Markus Nau

Spielergebnisse HVWBlogberichte der zweiten Herrenmannschaft

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s