Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 08.02.15 | mA


die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

In Donzdorf verloren

Die HG fuhr mit einer schmalen Spieler decke nach Donzdorf. Folgende Spieler konnten an diesen Tag der Mannschaft nicht helfen: L. Graeve, L.Beyer. B:Markus, L.Stützl, P.Schneider und auch D.Schwarz.

Die erste HZ wurde zu einer ihrer besten Halbzeiten der Saison. Keine Mannschaft konnte sich bis zur 20 min absetzen. Ab der 20 min machte die HG wieder zu viele leichte Fehler und vor allem war die Wurfausbeute war sehr schlecht. Der TW der Gäste hatte oben seine Schwächen, nur wir als HG konnten diese Schwäche nicht nutzen. Aber in den letzten 5 min konnte der Kampfgeist nochmals aktiviert werden. Und wir verkürzten auf 15:13.

Wie in den letzten Spielen kam die HG aus der Pause. Und man meinte es spielt eine andere Mannschaft. Es wurde serienweise Technische Fehler praktiziert und die Wurfquote wurde wieder massiv schlecht. Um die HZ kurz zu fassen. Grausig. Am Schluss musste die HG einen Endstand von 34:22 verdient hinnehmen.

Spieler: J. Roth, V. Kaschel, L. Bieg (5), D. Schwarz, Y. Seeh (7), S. Bernhardt (8/3), J. Gentner, S. Vandrey (1), L. Ziegler (1),P. Eiberger

Spielergebnisse HVWBlogberichte der männlichen A-Jugend

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s