Vorbericht Sa 28.02.15 | Damen BL | HG – TSV Bartenbach


Ganz wichtiges Kellerduell

Den Damen der HG Aalen/Wasseralfingen steht am Samstag um 18.45 Uhr in der Talsporthalle ein immens wichtiges Spiel ins Haus. Im Kellerduell der Bezirksliga treffen die Mädels von Hajo Bürgermeister und Manuel Körber auf en TSV Bartenbach und die Gäste sind nur einen Platz und nur einen Punkt besser platziert als die HG. Die Handballgemeinschaft hat in dieser Saison erst zweimal gewinnen können, das aber in den Heimspielen gegen die SG Herbrechtingen-Bolheim und im letzten Heimspiel überraschend gegen das Spitzenteam aus Winzingen-Wissgoldingen. Die Lage für die HG-Mädels ist durchaus prekär, mit nur fünf Punkten belegen sie momentan den Vorletzten Tabellenplatz und der kann je nach Abstiegssituation in der Landesliga auch ein Abstiegsplatz sein. Die Chance mit einem Heimsieg die direkt vor ihnen positionierten Bartenbacher zu überholen, soll also unbedingt genutzt werden. Im Hinspiel unterlag man den Göppinger Vorstädtern noch mit 23:20, allerdings war das Spiel über lange Zeit auf Augenhöhe geführt worden. Man könnte jetzt auch nicht unbedingt sagen, dass sich die Gäste in guter Form befinden würden, denn von den drei Spielen im Jahr 2015 haben sie noch keinen Punkt auf der Habenseite verbuchen können. Also muss die HG am Samstag alles in die Waagschale werfen, sich am Bombenspiel gegen Winzingen-Wissgoldingen orientieren und mit dem gleichen Elan, dem gleichen Mut und der gleichen Entschlossenheit die beiden Punkte anpeilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s