Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 22.03.15 | Damen


Am Punkt geschnuppert

Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben im Spiel gegen den Tabellenvierten TV Steinheim am Punktgewinn geschnuppert, letztendlich aber etwas unglücklich mit 24:26 verloren. Durch den Erfolg der Konkurrenz bleibt die Lage in der Tabelle weiter prekär und die HG findet sich momentan auf dem neunten und damit vorletzten Platz wieder. Zunächst musste das Spiel mit Verspätung angepfiffen werden, da der eingeteilte Schiedsrichter nicht erschienen war. Doch als endlich angepfiffen wurde, erwischte die HG gegen die favorisierten Gäste den besseren Start führte nach zehn Minuten 5:2 und auch nach gut einer Viertelstunde hatten die HG-Mädels mit 8:5 die Nase noch deutlich vorne. Eine gute Abwehr stellte die Gäste vor große Probleme, doch leider zeigte sich schon in dieser Phase auch der HG-Angriff nicht gerade durchschlagskräftig, so daß man sich nicht deutliche absetzen konnte. Beim 8:8 hatte Steinheim das erste Mal ausgeglichen, die anschließende Führung glich die HG zum 11:11 noch aus, musste dann aber innerhalb einer Minute zusehen wie die Gäste eine 11:13 Pausenführung erzielten. Vor allem das Überzahlspiel der Handballgemeinschaft war an diesem Tag richtig schlecht und so gelang es den Gästen auch nach dem Wiederanpfiff den Vorsprung zu halten. Die Mädels von Hajo Bürgermeister und Manuel Körber kämpften, wollten das Spiel unbedingt noch in den Griff bekommen und als Nadine Eberhardt Mitte der zweiten Hälfte zum 21:21 ausgleichen konnte, schöpfte man wieder Hoffnung. Das Spiel ging nun hin und her, beide Mannschaften vergaben gute Chancen und drei Minuten vor Spielende stand es 23:23. Die Gäste machten im folgenden Angriff ihren Treffer, aber es waren noch gut zwei Minuten zu spielen. Die HG hatte in dieser Zit zwar drei Angriff, konnte aber keinen im Gästegehäuse unterbringen, Steinheim traf dagegen noch in der Schlusssekunde zum 24:26.

HG: Lorena Lenz, Janine McDonald; Laura Kuhar(3), Franziska Auer(1), Patricia Ilg, Nicole Herderich(4); Maike Seyfried(6), jana Dabitsch(1), Kathrin Bürgermeister, Verena Rathgeb, Ulrike Heraudeau(3), Nadine Eberhardt(2), Sarah Vandrey(4/3)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der Damenmannschaft

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s