Vorbericht Sa 28.03.15 | Damen BL | FSG Donzdorf/Geislingen 2 – HG


Bonuspunkte sollen her

Die Tabellenlage für die Damen der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen bleibt prekär, mit nur sieben Punkten liegt man auf dem neunten und damit Vorletzten Platz der Bezirksliga. Am Samstag bestritten die Mädels von Hajo Bürgermeister und Manuel Körber ihr letztes Heimspiel und müssen nun noch dreimal auswärts antreten. Den Anfang machen sie am Samstag um 16 Uhr in der Donzdorfer lautertalhalle bei der Reserve des BWOL-Ligisten FSG Donzdorf/Geislingen. Die steht mit 12:18 Punkten auf dem aktuell sechsten Tabellenplatz und hat von den letzten fünf Spielen vier verloren. Das hat aber nur begrenzten Aussagewert, denn sie mussten fast ausnahmslos gegen Spitzenmannschaften der Bezirksliga antreten und vor allem bei der knappen 20:21 Niederlage gegen den Tabellenzweiten Oberkochen/Königsbronn verkauften sich die Gastgeberinnen ganz hervorragend. Bei der Handballgemeinschaft fällt auf jeden Fall Kreisläuferin Patricia Ilg mit einer Schulterverletzung aus, aber auch andere Spielerinnen waren unter der Woche etwas angeschlagen. Den Kopf wird man auf jeden Fall noch nicht hängen lassen, jeder einzelne Punkt wird weiterhelfen und vielleicht sind die Gastgeberinnen ja momentan so angeschlagen, dass sie auf Augenhöhe spielen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s