Handball: Vorbericht Qualifikation | weibliche A-Jugend | 02.05.15


die weibliche A-Jugend der HG

HVW-Quali am Samstag

Die A-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen (Jahrgang 1997/98)bestreiten am Samstag in der Aalener Karl-Weiland-Halle die entscheidende Qualirunde auf Bezirksebene, ob sie sich als Gruppensieger für die weitere Qualifikation auf Verbandsebene empfehlen kann. Der Gruppensieger und der Zweite erwerben sich das Recht an den weiteren Spielen teilzunehmen, ein hartes aber zumeist auch faires Auswahlverfahren, das dieser Jahrgang in den letzten beiden Jahren souverän gemeistert hat. Am Samstag treffen die Mädels von Adi Bleier im ersten Spiel um 13 Uhr auf die HSG Winzingen-Wissgoldingen, die in der vergangenen Saison mit diesen Jahrgängen eine gute Rolle in der Bezirksliga sowohl der A- als auch der B-Jugend gespielt hat. Es wird schon gut sein, wenn die Mädels von Anfang an Vollgas geben und auch ihren Heimvorteil in die Waagschale werfen. Anschließend spielt die Gäste dann gleich gegen Frisch-Auf Göppingen 2 und so kommt die Handballgemeinschaft in der Genuss einer Pause, ehe sie selbst um 14.40 Uhr auf die zweite Vertretung des Göppinger Bundesliganachwuchses trifft. Auf die traf die HG auch schon im vergangenen Jahr und hatte alle Mühe sich zu qualifizieren, klar also, dass Trainer Adi Bleier seine Mädels entsprechend motivieren wird.

 

Samstag, 02.05.2015

HVW-Quali weibliche A-Jugend letzte Runde Bezirk, Karl-Weiland-Halle

13.00 Uhr HSG Winzingen-Wissgoldingen – HG Aalen/Wasseralfingen

13.50 Uhr Frisch-Auf Göppingen 2 – HSG Winzingen-Wissgoldingen

14.40 Uhr HG Aalen/Wasseralfingen – Frisch-Auf Göppingen 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s