Vorbericht So 20.12.15 | Herren BK | Pokal | HG – TSV Heiningen 2


die erste Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Zweite Runde Pokal

Die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen mussten diese Woche erstmal die Derby-Niederlage verarbeiten, können dabei aber nicht lange die Köpfe hängen lassen, denn am Sonntag um 17 Uhr wartet in der Karl-Weiland-Halle in Aalen die nächste Aufgabe auf das Team von Roland Kraft und Gerhard Bleier. Dann erwartet man den Bezirksligisten TSV Heiningen 2 zum Spiel der zweiten Bezirkspokalrunde und wird versuchen sich den Frust von der Seele zu spielen. Die Reserve des Württembergligisten war mit drei Siegen sehr gut in die Saison gestartet, musste dann aber auch verschiedenen Verletzungsausfällen Tribut zollen und steht inzwischen mit 10:10 Punkten auf dem achten Platz der Bezirksliga. Der klassenhöhere Gast ist natürlich klarer Favorit , hat auch in der ersten Runde den Heubacher HV klar eliminiert. Die Handballgemeinschaft, mit einem Sieg gegen die TG Geislingen in die zweite Runde gekommen, will auch zeigen, dass sie es deutlich besser kann als im Derby gezeigt und durch eine klare Leistungssteigerung sich bei den Fans ein wenig entschuldigen. Die Coaches müssen dabei auf Florian Kraft verzichten, dafür werden aber ein paar A-Jugendliche mit von der Partie sein. Der Sieger des Spieles trifft im Viertelfinale auf den A-Ligisten TSV Süßen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s