Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 05.12.15 | wD


die weibliche D-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Sieg in Nenningen

Vierter Saisonsieg für die weibliche D-Jugend. Am Samstagmorgen konnten sich die von Michael Zerzer betreuten Mädels bei der SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch mit 20:23 durchsetzen und zeigten dabei eine Super Mannschaftsleistung. Mit 16 Toren war Lena Stock sicher die überragende Torschützin, aber vor allem in der Abwehr zeigten die Mädels eine aufopfernde Leistung. Erst beim 7:8 ging die HG erstmals in Führung, konnte die aber bis zur Pause auf 9:12 ausbauen. Die Führung betrug dann in der zweiten Hälfte zumeist fünf Treffer, die Handballgemeinschaft hatte alles im Griff und kommt durch den 20:23 Sieg ihrem Ziel zweiter Platz immer näher.

HG: Lena Stock(16/1), Tharzzhra Muralithasan, Melisa Pupo, Annika Freihart(5), Djamaa Weng(2), Nina Wieland, Lea Balle, Laura Schölzel, Tamara Schölzel, Nele Braunger

Spielergebnisse HVWBlogberichte der weiblichen D-Jugend

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s