Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 20.02.16 | Herren 3


die dritte Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Klare Niederlage in Giengen

Die Männer 3 der HG Aalen/Wasseralfingen haben ihr Auswärtsspiel bei der TSG Giengen 2 mit 31:22 verloren, haben sich aber durchaus achtbar verkauft. Mit Arend Kreher und Holger Auer teilten sich zwei Feldspieler die Aufgabe im Tor, so dass lediglich zwei Auswechselspieler fürs Feld zur Verfügung standen. Ehe sich die HG sortiert hatte führten die Gastgeber mit 4:0 und auch durch den 7:1 Rückstand ließ sich die HG nicht beirren. Nach zwanzig Minuten hatte man zum 10:9 aufgeschlossen, allerdings schien dies Kraft gekostet zu haben, denn letztendlich ging es doch mit einem 16:10 Rückstand in die Kabinen. Im zweiten Abschnitt bauten dann die Gastgeber ihren Vorsprung langsam aber sicher aus, wobei sich die HG keineswegs hängen ließ, sondern durchaus auch zu schönen Treffer kam.

HG: Arend Kreher, Holger Auer; Holger Merz(3); Stefan Bader(3), Manuel Haas(1), Marcel Silbermann, Zeki Yagiz, Pascal Märkle(1), Florian Egetemeyr(11/4), Otto Bäuerle(3)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der dritten Herrnmannschaft

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s