Vorbericht So 03.04.16 | Damen BL | HG – SG Herbrechtingen/Bolheim


Siegen wäre schön

Nach zuletzt drei Niederlagen, wollen die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag in der Talsporthalle um 15.15 Uhr den Hebel wieder umlegen und im Heimspiel gegen die SG Herbrechtingen-Bolheim wieder Punkte auf der Habenseite verbuchen. Doch das wird sicher keine leichte Aufgabe für die Mannschaft des Trainergespanns um Jonas Kraft werden, denn die Gäste haben einen Lauf. Sieben Punkte aus den letzten fünf Spielen, zuletzt ein Heimsieg gegen Ex-Tabellenführer TV Steinheim lassen durchaus aufhorchen und haben die Gäste auch auf Platz vier der Bezirksliga katapultiert. Auch im Hinspiel waren die SHB knapper 20:19 Sieger und dennoch wird die Handballgemeinschaft positiv an das Spiel herangehen. Zuletzt musste man immer wieder mit personellen Ausfällen kämpfen, doch damit soll am Sonntag Schluss sein, man hofft mit der aktuell besten Mannschaft auflaufen zu können. Dass man dann durchaus in der Lage ist, starke Spiele abzuliefern, hat der Heimsieg gegen den aktuellen Spitzreiter HSG Oberkochen/Königsbronn gezeigt. Aber es muss viel passen, vor allem die Einstellung muss stimmen, dann wird man auch die beiden Punkte zu Hause behalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s