Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 26.11.16 | mD1


die männliche D-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Eigentlich nicht viel schlechter und dennoch eine hohe Niederlage? Wie kann das sein?

Ein auch in der Höhe absolut verdienter 23:13 Sieg der Jungs aus Eislingen die zu Beginn der Partie besser ins Spiel gekommen sind. Die am Samstag sehr löchrige Abwehr unserer Checker fand kein Gegenmittel gegen die gut zusammenspielenden Eislinger. Ohne Biss und mit wenig körperlichem Einsatz  unserer Jungs gelang es der Heimmannschaft  ein ums andere Mal mit einfachen Doppelpässen und Kreisanspielen an den 1,80m großen  Kreisläufer!!  die HG Abwehr zu überspielen und direkt vom Wurfkreis abzuschließen.  Auf der anderen Seite hielten sich unsere Jungs an die Anweisung den Ball schnell nach vorne zu spielen und mit viel Bewegung die Gästeabwehr zu beschäftigen – aber jetzt kommt das „Aber“ !!!  Mit teilweise sehenswerten Kombinationen und Spielzügen der ganzen Mannschaft wurden die Eislinger  überspielt, jedoch konnte der sehr gute Torwart der Eislinger einfach nicht überwunden werden. Mit über 15 (fünfzehn!!!) freien Würfen allein vor dem Torhüter die alle nicht im Tor untergebracht werden konnten, kann man kein Spiel gewinnen geschweige es ausgeglichen gestalten.  Unseren Checkern fehlte die letzte Entschlossenheit vor dem Tor und nach und nach verzweifelten unsere Spieler und selbst die Möglichkeiten die weiterhin herausgespielt wurden,  waren immer wieder eine sichere Beute des Heimkeeper der eine grandiose Leistung geboten hat. Erst nachdem die Heimmannschaft im sicheren Gefühl des Sieges ihren Nachwuchstorwart zum Einsatz brachten konnte das Ergebnis noch im Rahmen gehalten werden. Auf jeden Fall kann auf die Angriffsleistung aufgebaut werden. Wenn jetzt noch die Torabschlüsse wieder klappen und in der Abwehr alle Spieler resoluter zupacken kann es schon wieder im nächsten Heimspiel am kommenden Sonntag ganz anders aussehen.

HG: Niko Bleidistel; Jakob Harsch(2), Karim Zelit, Jannis Messerschmidt, Nils Braunger(1/1), Lukas Ammon(5/1), Noah Hiba, Hannes Schwager(3), Mika Scharr(2)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der männlichen D-Jugend

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s