Vorbericht So 04.12.16 | wB WL | HG – HC Wernau


die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Rückspiel gegen HC Wernau

Die B-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen tun sich nach der schweren Verletzung ihrer Torgarantien Simone Bieg in dieser Saison unheimlich schwer, werden aber sicherlich weiter daran arbeiten, die ersten Punkte auf der Habenseite zu verbuchen. Am Sonntag bietet sich da schon die nächste Gelegenheit, wenn um 12.15 Uhr der HC Wernau in der Talsporthalle seine Visitenkarte abgibt. Die Gäste haben auch noch keine Bäume ausgerissen in dieser Saison, aber immerhin schon fünf Punkte auf dem Konto. Zwei davon aus dem Hinspiel, dass die HG ziemlich deutlich abgeben musste, zwei weitere ließen sie gleich anschließend gegen HABO Bottwar folgen. Am Sonntag können die HG-Coaches Matthias Winter und Rene Bärreiter immerhin wieder auf Torhüterin Tjara Schmidt zurückgreifen die im Hinspiel ebenfalls verletzt pausieren musste. Das die Torgefahr aktuell nicht das herausstechende Merkmal der HG, deshalb wird man das erste Augenmerk mal auf das Tore verhindern legen. Auf jeden Fall werden die Mädels nichts unversucht lassen um die ersten Punkte einzufahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s