Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 10.12.16 | E-Jugend


die weibliche E-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingendie männliche  E-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen

Waffel-Essen der E-Jugend beim 6+1 Spielag

Trotz zahlreicher Ausfälle gut verkauft

Gerade mal ein Spieler auf der Bank. Das ist für einen 6+1 Spieltag mit 2 Spielen a 25 Minuten doch zu wenig.Nach zahlreichen Absagen ist die HG mit 8 Spielerinnen und Spielern nach Schwäbisch Gmünd in die große Sporthalle zum 6+1 Spieltag gefahren. Zu Beginn absolvieren alle Mannschaften die geforderten Koordinationsaufgaben. Der Beste von 5 Mannschaften erhält zwei Punkte, die Zweit- und Drittplatzierten je einen. Die HG Kids zeigten hier wiederholt eine starke Leistung und holte die zwei Punkte an diesem Spieltag. Die beiden Handballspiele gingen trotz engagierter Leistung relativ knapp verloren. Beim 84:72 gegen Gmünd hätte eine etwas besser besetzte Bank wohl zum Sieg gereicht. Die Stimmung war trotzdem gut und die Waffeln haben geschmeckt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s