Handball HG Aalen-Wasseralfingen | Spielbericht vom 17.12.16 | Herren 2


die zweite Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Klare Niederlage in Böhmenkirch

Die gute Nachricht war, dass die zweite Mannschaft mit vierzehn Spielern in Böhmenkirch antreten konnte, die schlechte, dass dies auch nichts nützte und man dem TV Treffelhausen 2 mit 33:24 unterlag. Nach ausgeglichener Anfangsphase hatte die HG nach dem 5:4 durch Paul Schneider die erste Schwächephase, gestatte den Gästen vier Treffer in Folge und erst nach fünf torlosen Minuten beendete Florian Kraft mit dem 9:5 die Torflaute. Allerdings hatten die Jungs von Thomas Neumann auch in der Folge ihr Visier schlecht eingestellt und lagen zur Pause bereits mit 19:10 im Rückstand. Diesem Rückstand rannte man nun in der zweiten Hälfte nun hinterher. Diesen zweiten Abschnitt gestaltete die HG dann auch recht ausgeglichen, konnte den Rückstand aber nicht verkürzen und da war das erreichte 14:14 Unentschieden im zweiten Abschnitt, auch kein richtiges Trostpflaster.

HG: Julian Bauer, Joshua Roth; Holger Merz(2), Stefan Bader, Manuel Haas(1), Leon Bieg(7), Arend Kreher(1), Dominik Rausch, Pascal Märkle, Florian Kraft(8), Paul Schneider(4), Lars Graeve, Marco Scheffel, Dennis Bombera(1/1)

Spielergebnisse HVWBlogberichte der zweiten Herrenmannschaft

aktueller Tabellenstand

aktueller Tabellenstand der zweiten Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s