Vorbericht Sa 14.01.17 | Herren BK | HG – TSB Schwäbisch Gmünd 2


die erste Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen

BWOL-Reserve kommt

Die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen empfangen am Samstag bereits um 19.30 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle die BWOL-Reserve des TSB Schwäbisch Gmünd. Die Gäste sind als Bezirksligaabsteiger sehr gut in die Saison gekommen, haben die ersten beiden Spiele gewonnen, dann zwei Unentschieden folgen lassen aber bekamen danach aber, auch verletzungsbedingt, so richtig ihre Probleme. Die letzten sieben Spiele mussten die Jungs der Spielertrainer Simon Frey und Matthias Czypull verloren geben und stehen deshalb mit 6:16 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz. Im Hinspiel musste die HG nach schwachem Spiel eine 30:26 Niederlage akzeptieren, wobei das Spiel deutlich einseitiger verlief, als es das Endergebnis aussagt. Nicht nur deswegen haben sich die Jungs von Roland Kraft und Gerhard Bleier für die Partie einiges vorgenommen, auch der das verlorene Derby kurz vor Weihnachten ärgert die Mannschaft immer noch. Die Tabellensituation in der Bezirksklasse ist ja eh der Wahnsinn, es sind nur vier Minuspunkte von Tabellenplatz sieben zum Spitzenreiter Bartenbach. Eine Liga also in der jeder jeden schlagen kann und da die HG auch nicht ohne Verletzungssorgen ist, muss man sich am Samstag schon strecken um die nächsten beiden Punkte behalten zu können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s