Vorbericht So 15.01.17 | Damen BL | HG – HSG Winz.-Wissgoldingen


Der Zweite kommt

Das letzte Spiel vor Weihnachten war das Hinspiel, am Sonntag kommt es bereits zum Rückspiel zwischen den Damen der HG Aalen/Wasseralfingen und der HSG Winzingen-Wißgoldingen. Das Hinspiel hat man dabei auf Seiten der HG in guter Erinnerung, konnte man sich doch in Waldstetten einen Punkt vom Tabellenzweiten erkämpfen. Seither haben die Gäste kein Spiel mehr bestritten und stehen nach wie vor mit lediglich 5 Minuspunkten auf dem Relegationsplatz, allerdings sitzen ihnen die Damen aus Oberkochen dicht im Nacken, weshalb sie nichts zu verschenken haben werden. Beim Jahresauftakt konnten die Mädels von Jonas Kraft und Patrick Pfründer das gute Gefühl aus dem letzten Jahr vor allem in der ersten Halbzeit überhaupt nicht mitnehmen und unterlagen eben jenen Oberkochenerinnen deutlich. Zwar zeigten sie in der zweiten Halbzeit eine klare Leistungssteigerung, aber gegen den Tabellenzweiten wird man nur mit 60 starken Minuten etwas bewegen können. Mit gerade einmal 4 Punkten kämpft man bei der HG mittlerweile um den Klassenerhalt und daher kann es trotz des Unentschiedens im Hinspiel für die Damen der Handballgemeinschaft nur darum gehen, den Favoriten so lange wie möglich zu ärgern. Dabei wird es entscheidend sein, in der Defensive den Kampf anzunehmen und die Kreise der beiden gefährlichsten Rückraumakteurinnen der Gäste einzuengen. Jedoch drückt der Schuh seit je her im Angriff, die Torausbeute muss dringend verbessert werden und dazu bedarf es von allen Positionen mehr Mut und Übersicht, ansonsten wird es schwer die zupackende Wißgoldinger Abwehr zu überwinden. Welche Spielerinnen am Sonntag in der Karl-Weiland Halle auflaufen werden, wenn um 17 Uhr angepfiffen wird, wird im Laufe der Woche entschieden. Fast alle Spielerinnen sind einsatzbereit, sodass es zumindest keine Aufstellungssorgen gibt. Mit Sicherheit sind aber alle gewillt, es besser zu machen als im letzten Spiel und die Mannschaft würde sich über Unterstützung von der Tribüne sehr freuen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s